Home MELDUNGEN Feuerwehrsymposium in Magdeburg
MELDUNGEN - SACHSEN-ANHALT - 15. Januar 2015

Feuerwehrsymposium in Magdeburg

2020_06

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Sonderausstellung 70 Jahre Zerstörung Magdeburgs

Foto: M. Schneider, LFM Sachsen-Anhalt

Das Landesfeuerwehrmuseum Sachsen-Anhalt (Stendal) ist einer der Mitwirkenden der Sonderausstellung, die anlässlich des 70. Jahrestages der Zerstörung Magdeburgsim im Januar 1945  im Allee-Center Magdeburg noch bis zum 24. Januar 2015 gezeigt wird.

Im Rahmen dieser Ausstellung soll in einem Symposium mit Feuerwehren und ihren Verbänden an die Macht des Feuers und die Machtlosigkeit des Feuerschutzes am 16. Januar 1945 in der Stadt Magdeburg und u. a. an den Niedergang der Versicherungsstadt Magdeburg erinnert werden.

Die Partner und Förderer der Feuerwehren und der Feuerwehrhistorik in Sachsen-Anhalt, das Ministerium des Innern und Sport, der Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt e. V. und der Magdeburger Feuerwehrverband e. V. sowie Vertreter der Feuerwehr Magdeburg und der Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) laden zu dem Symposium am 16. Januar 2015 ab 16.00  in das Magdeburger Allee – Center (Erdgeschoss – Ausstellungseingang)  recht herzlich ein.

In einer Schweigeminute wird der Opfer des Luftangriffes auf die Stadt Magdeburg und der im Feuerwehreinsatz verunglückten Feuerlöschkräfte im Zweiten Weltkrieg gedacht.
Michael Schneider, Landesfeuerwehrmuseum Sachsen-Anhalt

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Hitzewelle: DFV informiert Einsatzkräfte und Bürger

Der Deutsche Feuerwehrverbund appelliert bei den aktuell hohen Temperaturen Vernunft an de…