Home Portfolio Item Dönges GmbH & Co. KG
30. April 2020

Dönges GmbH & Co. KG

Hauseigene Rucksackserie wird weiter ausgebaut: Neuer Sanitätsrucksack von Dönges

Foto: © Dönges GmbH & Co. KG

Kategorie: Einsatzausrüstung

Hauseigene Rucksackserie wird weiter ausgebaut: Neuer Sanitätsrucksack von Dönges

Anfang des Jahres hat die Dönges GmbH & Co. KG, der renommierte Systemlieferant für Feuerwehr, Rettungsdienst und BOS in Deutschland, die eigene Seal D-Serie von Einsatz- und Freizeitrucksäcken vorgestellt. Diese wird nun durch einen SEG-Rucksack ergänzt, der bis ins Detail für den täglichen Einsatz im Rettungsdienst konzipiert wurde, sehr hochwertig und gleichzeitig überraschend preiswert ist.

Bei Einsätzen von Schnelleinsatzgruppen (SEG) geht es um jede Sekunde, damit Menschenleben gerettet werden können. Jeder Handgriff muss sitzen, jedes benötigte Utensil an seinem Platz und leicht entnehmbar sein. Schon ein klemmender Reißverschluss kann wertvolle Zeit kosten. Umso wichtiger ist es, dass ein SEG-Rucksack nicht nur aus hochwertigen Materialien gefertigt, sondern auch bis ins kleinste Detail durchdacht ist. Einen solchen stellt der Systemlieferant Dönges nun vor und ergänzt damit die Palette seiner hauseigenen Seal-D Rucksackserie.

Umfangreiche Erfahrung zur Optimierung genutzt
Der Dönges SEG-Rucksack ist aus robusten und leicht zu reinigenden Materialien gefertigt und bewährt sich deshalb auch unter harten Einsatzbedingungen. Damit der Rucksack optimale Abläufe ermöglicht, haben die Produktmanager von Dönges ihre eigenen umfangreichen Erfahrungen, aber auch die von zahlreichen SEG-Kräften in die Entwicklung des neuen Rucksacks einfließen lassen. Dazu gehören unter anderem unterschiedlich große Deckelfächer, Klarsichtfächer, Klettband und Schlaufenreihen sowie ein vierteiliges Innentaschenset in unterschiedlichen Farben. Die breiten, gut gepolsterten Träger und der Hüftgurt sorgen auch bei langen Einsätzen für optimale Ergonomie und besten Tragekomfort.

Der neue Dönges SEG-Rucksack ist das Grundmodell einer Serie von verschiedenen Rucksäcken für unterschiedliche Einsatzzwecke, die nach und nach das Sortiment ergänzen werden. Er wird ab Juli 2020 lieferbar sein und 99 Euro (inkl. MwSt.) kosten. Bezogen werden kann der SEG-Rucksack ebenso wie die Modelle der Seal-D Serie sowohl im Fachhandel als auch im Onlineshop von Dönges (https://shop.doenges-rs.de/).

Kontaktdaten:

Dönges GmbH & Co. KG
Jägerwald 11
42897 Remscheid

Telefon +49 2191 5626-0
info@doenges-rs.de

www.doenges-rs.de

Bild_01_Sanitaetsrucksack_2

Hochwertig und durchdacht: der neue SEG-Rucksack von Dönges. © Dönges GmbH & Co. KG

Bild_02_Rucksack_innen_2

Optimal entworfen: umfangreiche Erfahrungen aus der Praxis flossen in das Design. © Dönges GmbH & Co. KG

Loading image... Loading image...

Das könnte Sie auch interessieren

Hitzewelle: DFV informiert Einsatzkräfte und Bürger

Der Deutsche Feuerwehrverbund appelliert bei den aktuell hohen Temperaturen Vernunft an de…