Brand im Treppenraum eines Wohnhauses in Bochum: Feuerwehr rettet 16 Personen

Ein dramatischer Brand ereignete sich in der Nacht auf Freitag, den 24.05. am Werner Hellweg, Kreuzung Deutsches Reich. Der Treppenraum eines Mehrfamilienhauses brannte vom Keller bis ins Dachgeschoss in voller Ausdehnung. 16 Personen konnten durch die Feuerwehr über Drehleitern gerettet werden, 10 Personen erlitten eine leichte Rauchvergiftung.

Weiterlesen

Hubschrauber für den Zivilschutz: Bessere Technik für Retter in Bayern

Hebt einer der orangefarbenen Zivilschutz-Hubschrauber (ZSH) ab, ist die Lage meist ernst. Vor allem Bayerns Bergregionen haben besonders hohe Anforderungen an die Luftrettung. Um diesen gerecht zu werden, überreichte Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) am 10. Mai 2019 einen neuen und leistungsstärkeren Zivilschutz-Hubschrauber (ZSH) des Musters H135 an den Bayerischen Staatsminister des Innern, für Sport und Integration, Joachim Herrmann.

Weiterlesen