Technik

Hexacopter Yuneec Typhoon H Plus (Foto: Yuneec)

Die leistungsstarke Drohne mit 1-Zoll-4K-Kamera wurde für hochwertige Foto- und Videoaufnahmen entwickelt.

Der neue Sprinter (Foto: Mercedes-Benz)

Ab sofort steht der neue Sprinter in zahlreichen Varianten bei den Mercedes-Benz-Nutzfahrzeugzentren und den Mercedes-Benz-Partnern bereit.

Der Rüstwagen-Kran wurde von Empl auf einem vierachsigen Scania-Fahrgestell aufgebaut. (Foto: H.-J. Stiehl)

Die Dresdner Feuerwehr erhielt 2017 für die neue Wache Albertstadt einen Rüstwagen Kran (RW-K) auf einem vierachsigen Scania-Fahrgestell.

Quad-Morphing ( Foto:Valentin Rivière and Stéphane Viollet, Étienne Jules Marey Institute of Movement Sciences (CNRS / Aix-Marseille Université))

Forscher am Étienne Jules Marey Institute of Movement Sciences haben eine Drohne konstruiert, die ihr Profil während des Flugs verändert.

Die Beklebung des Anhängers erfolgte mit der von der Stadt Werne genutzten Silhouette in Kombination mit dem aktuellen CI der Feuerwehr Werne.Den Entwurf übernahm Oberbrandmeisterin Bele Pohlmann vom Presseteam. (Foto: FF Werne)

Die Feuerwehr Werne hat ihre Ausstattung zur Brandschutzausbildung dank Spenden modernisiert und erweitert.

Das diensthabende Team der ersten Schicht v.l.n.r.: Sören Teichmann, Marc Kottmann und Nico Mehnert (Foto: RKiSH)

Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) besetzt seit Anfang der Woche einen zweiten Rettungswagen im Kreis Segeberg.

Das "neue" LF 16/12 löst den alten Mercedes-Rundhauber von 1976 ab (Foto: FW Göddingen)

Im niedersächsischen Bleckede hat die Ortsfeuerwehr Göddingen ein gebrauchtes LF 16/12 zur Ablösung ihres alten Mercedes-Rundhaubers aus dem

TLF 1500 für die Brandweer Zeeland (Foto: Rosenbauer)

Die Brandweer Zeeland hat von Rosenbauer unlängst ein neues Tanklöschfahrzeug erhalten.

BMW X3 xDrive20d für den Kindernotarztdienst der BF München (Foto: BMW)

Der Kindernotarztdienst der Berufsfeuerwehr München hat von der BMW Group ein neues Einsatzfahrzeug als Spende erhalten.

Nutzfahrzeuge von VW auf der S-Gard Safety Tour 2018 in Langenhagen (Foto: VW Nutzfahrzeuge)

Am vergangenen Wochenende trafen Feuerwehrleute und Rettungskräfte im Rahmen der S-Gard Safetytour in Hannover-Langenhagen zusammen.

Seiten

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Gefahrguteinsatz auf der A 24: Freisetzung von Säure
So geht’s: Löschen mit Schaum
Nachwuchsgewinnung: Gründung einer Kinderfeuerwehr
Feuerwehr Fürstenwalde: Drei Hilfeleistungslöschfahrzeuge beschafft
ICE-Neubaustrecke: Großübungen zum Schutz der Bahnstrecke