Gasmessgeräte

FW3005

foth

Bei einer verstopften Schornsteinanlage kann ein gemütliches Kaminfeuer schnell gefährlich werden. (Foto: Rainer Sturm/pixelio.de)

Wie kann man sich vor einer Vergiftung durch das tödliche Gas, das von den menschlichen Sinnen nicht wahrgenommen wird, schützen?

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Gefahrguteinsatz auf der A 24: Freisetzung von Säure
So geht’s: Löschen mit Schaum
Nachwuchsgewinnung: Gründung einer Kinderfeuerwehr
Feuerwehr Fürstenwalde: Drei Hilfeleistungslöschfahrzeuge beschafft
ICE-Neubaustrecke: Großübungen zum Schutz der Bahnstrecke
RSS - Gasmessgeräte abonnieren