Rettungsdienst, Katastrophenschutz

FW803

OliPr

(Foto: FF Erlstätt) Die Mitglieder der FF bilden eine 112 und erinnern so an den Europäischen Notruftag

Die Menschen in Deutschland kennen die 112 bereits seit den 1970er Jahren.

H145 im Einsatz (Foto: DRF)

Die DRF Luftrettung hat die Zwischenbilanz für das Jahr 2018 vorgelegt. Demnach flog sie im 1. Halbjahr bundesweit über 19.000 Einsätze.

Sud SA 316B Alouette III (Symbolfoto: A. Wilson, CC BY SA 4.0)

Von Anfang August bis Ende September 1968 kam in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt ein zum RTH umgebauter Helikopter vom Typ Alouet

42 Auszubildende erlebten einen Exkurs zum W:O:A zum Thema Großveranstaltungen. (Foto: RKiSH)

Die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKiSH) hat die Rettungswache Wacken komplett eingerichtet.

13 neue Notfallsanitäter werden nach bestandenem Examen in ein festes Arbeitsverhältnis bei der RKiSH übernommen. (Foto: RKiSH)

Drei Jahre Ausbildung liegen hinter den ehemaligen Auszubildenden zum Notfallsanitäter.
OliPr

Waldbrand aus der Luft (Foto: FW Herdecke)

Aufgrund anhaltender Trockenheit ist die Gefahr von Waldbränden und Graslandbränden in Deutschland aktuell hoch.

Im Wettstreit der sechs Nationen hat nach einem zögerlichen Auftakt die DLRG Nationalmannschaft am Ende mit 509 Punkten seine Dominanz doch deutlich gemacht und die Niederländer (338 Punkte) sowie die Dänen (203 Punkte) abgehängt. (Foto: DLRG/Sascha Walther)

Im Wettstreit der sechs Nationen in Warnemünde hat nach einem zögerlichen Auftakt die DLRG Nationalmannschaft am Ende mit 509 Punkten seine

Neu­er Zi­vil­schutz-Hub­schrau­ber des Bun­des vom Typ H135 (Quelle: BBK)

Der Bund hat zwei neue Zivilschutz-Hubschrauber übernommen. Die Flotte wächst damit auf 18 Einheiten.

Warnemünder Strand als Sprungbrett zur Weltmeisterschaft in Australien (Foto: DLRG)

Am Strand des Ostseebades Warnemünde treten vom 19. bis 21. Juli 2018 260 Athleten gegeneinander an.
SKYSHIP-Plattform

SKYSHIP-Plattform (Bild: KT)

Das größte Telekommunikationsunternehmen Südkoreas, die KT Corp, stellte kürzlich eine neuartige Plattform für Katastrophenschutz und Sicher

Seiten

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Verkehrsunfälle: Patientengerechte Rettung
Rettmobil 2018: Ausrüstung und Schutzkleidung
Gefahrguteinsatz auf der A 24 (Teil 2)
LK Kehlheim Gemeinsame Beschaffung von fünf Drehleitern
Wasserrettung: Rescue Water Craft im Einsatz
RSS - Rettungsdienst, Katastrophenschutz abonnieren