Sonstige Ausbildung

FW5199

OliPr

Einsatzkräfte beseitigen Schäden nach einem Hochwasser (Foto: Th. Birkner)

Retten, löschen, ­bergen, schützen – und nicht anstecken!

Fernsehturm in Schiffdorf (Foto: FW Schiffdorf)

Rund 40 Feuerwehrleute aus der Gemeinde Schiffdorf sowie von der Feuerwehr Wulsdorf (Bremerhaven) konnten ihre Belastbarkeit an einem besond
Feuerwehr Hamburg: 2018 in die Ausbildung einsteigen! (Foto: FW Hamburg)

Feuerwehr Hamburg: 2018 in die Ausbildung einsteigen! (Foto: FW Hamburg)

Die Hamburger Feuerwehr erweitert in diesem Jahr die Möglichkeiten Berufsfeuerwehrmann bzw. -frau zu werden.
OliPr

Freie Alarmwege: Stolpergefahren auf dem heimischen Weg zum Auto vermeiden (Foto: HFUK Nord/Dirk Rixen)

Unfälle auf dem Einsatzweg zum Feuerwehrhaus kommen immer wieder vor, da diese Situation plötzlich und un­geplant einige Tücken beinhalten k

Foto: FW Neckartailfingen

Die Freiwillige Feuerwehr Neckartailfingen probte in einem realistischen Übungsszenario den Ernstfall.
Berufsfeuerwehrmann/-frau für einen Tag (Foto: BF Iserlohn)

Berufsfeuerwehrmann/-frau für einen Tag (Foto: BF Iserlohn)

Die Jugendfeuerwehr Iserlohn und das Jugendrotkreuz Iserlohn führten gemeinsam am 28.10.2017 einen sogenannten Berufsfeuerwehrtag durch.
foth

Gewalt gegen Einsatzkräfte

Foto: Stefan Wagner

Erste Studienergebnisse der Ruhr-Universität Bochum zeigen: Jeder achte Retter in Nordrhein-Westfalen war bereits Opfer körperlicher Gewalt.
Die Lehrgangsteilnehmer mit Ausbildern und Vertretern der Branddirektion (Foto: FW Dortmund)

Die Lehrgangsteilnehmer mit Ausbildern und Vertretern der Branddirektion (Foto: FW Dortmund)

Insgesamt 24 Teilnehmer durchlaufen nun die dreijährige Ausbildung zum Notfallsanitäter.
Tim Erwig (37) und die 14-jährige Julia Scheele hängen gemeinsam im Seil. (Foto: M. Filzen)

Tim Erwig und Julia Scheele hängen gemeinsam im Seil. (Foto: M. Filzen)

Am Donnerstag fand bundesweit der Girl's Day statt, an dem auch etliche Feuerwehren teilnahmen.
foth

Kontamination: Von einer zähen Kautschukmasse gemischt mit Öl verdreckte Stiefel, die nicht mit ins Fahrzeug sollten. (Foto: Rüdiger Gaertner)

Einsatzstellenhygiene und Kontaminationsverschleppung bei der Feuerwehr

Seiten

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Gefahrguteinsatz auf der A 24: Freisetzung von Säure
So geht’s: Löschen mit Schaum
Nachwuchsgewinnung: Gründung einer Kinderfeuerwehr
Feuerwehr Fürstenwalde: Drei Hilfeleistungslöschfahrzeuge beschafft
ICE-Neubaustrecke: Großübungen zum Schutz der Bahnstrecke
RSS - Sonstige Ausbildung abonnieren