Sonstige Rettungsdienst

FW699

Nachtflug mit Spezialausrüstung (Foto: DRF Luftrettung)

Mit dem Jahreswechsel hat die DRF Luftrettung die Station Bautzen in Betrieb genommen – und damit bundesweit ihre zehnte Nachtflug-Station.

Ab 1.Januar 2019 fliegt der Rettungshubschrauber der ADAC Luftrettung von Zwickau aus Notfalleinsätze in Westsachsen. (Foto: ADAC)

Crew und Maschine sind einsatzbereit: Seit Jahresbeginn startet die ADAC Luftrettung auch von Zwickau aus zu ihren oft lebensrettenden Einsä

Airbus H145 mit Winde (Foto: DRF)

Die DRF Luftrettung übernimmt zum Jahreswechsel die Station in Bautzen.

Airbus H145 in SAR-Ausführung für die Bundeswehr (Grafik: Airbus Helicopters)

Die Bundeswehr will ihre alten Such- und Rettungshubschrauber des Typs Bell UH-1D aus den 1970er Jahren ersetzen und entschied sich für sieb

Rettungshubschrauber im Anflug (Foto: DRF)

Die AP3 Luftrettung hat über Planungen für eine neue Hubschrauberstation in Balzers/Liechtenstein informiert.

FlyCroTug nach Landung auf einer Oberfläche (Foto: Kurt Hickman, stanford.edu)

Eine neuentwickelte Drohne kann das 40-fache ihres Eigengewichts tragen und sogar senkrechte Wände hinauflaufen.

Im Erdgeschoss entstehen die Räumlichkeiten für den Betrieb der Rettungswache Bad Bramstedt. (Grafik: Architekt)

Zwei Unternehmer errichten als Investoren das Gebäude und werden es langfristig an die Rettungsdienst-Kooperation in Schleswig-Holstein (RKi

v.l.n.r.: Christian Koronna (Leiter Verkaufsmanagement Verkauf Behörden– und Sonderfahrzeuge im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland), Jens Spahn (Bundesminister für Gesundheit), Ulrich Bauch (Bundesgeschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes ASB).

Zu einer besonderen Sternfahrt trafen 18 sogenannte „Wünschewagen“ des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) in Berlin.
Deutschlands schnellste Rettungsschwimmer 2018 stehen fest (Foto: Daniel-André Reinelt (DLRG)

Deutschlands schnellste Rettungsschwimmer 2018 stehen fest (Foto: Daniel-André Reinelt (DLRG)

Rund 1.200 Athleten aus ganz Deutschland haben an den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Leipzig teilgenommen.

Schwerer Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Tiertransporters. (Foto: Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn)

Auf der Autobahn BAB 565 bei Bonn in Fahrtrichtung Köln sind am 15.

Seiten

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Winterreifen: Sicher durch Eis und Schnee
Umweltschutz: Ölbindemittel und -geräte wirksam einsetzen
Galvanikbetrieb: Sieben Menschen bei Störfall verletzt
Feuerwehr Potsdam: Abrollbehälter statt Anhänger
München Feuerwache 9: Eine Wache der Gegensätze
RSS - Sonstige Rettungsdienst abonnieren