Home WISSEN Die Geschichte der Nürnberger Feuerwehr
WISSEN - 30. Mai 2017

Die Geschichte der Nürnberger Feuerwehr

2019_03

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Nach fünfjährigen Recherchen entstand jetzt eine einmalige Dokumentation im Format DIN A 4 mit festem Einband. Das Buch beschreibt nicht nur die Entwicklung der Feuerwehren in den verschiedenen Epochen der Industrie- und Handwerkerstadt Nürnberg, sondern spiegelt gleichzeitig die Zeitgeschichte der zweitgrößten Kommune in Bayern.

Der Autor Josef Klug überreichte während der Buchvorstellung einige Exemplare an (von links nach rechts): Günter Bumiller Stadtdirektor a.D. und Leiter der BF Nürnberg von 1996 bis 2004,  Christian Vogel, 2. Bürgermeister und Referent Feuerwehr, Brandoberinspektor Josef Klug, Brandoberrat Thomas Schertel, Pressesprecher der BF Nürnberg (Foto: Th. Birkner)

Die Geschichte der Nürnberger Feuerwehr beginnt nicht erst mit Gründung der Berufsfeuerwehr. Bereits im 13. Jahrhundert verfügte die Stadt über einen vorbildlichen Brandschutz. Nach fünfjährigen Recherchen entstand jetzt eine einmalige Dokumentation im Format DIN A 4 (Hardcover).

Das gesamte Feuerlöschwesen von der ersten Brandschutzordnung des Jahres 1449 bis in die heutige Zeit wird dem Leser vorgestellt. Dabei wird die Geschichte der Turner-, der Freiwilligen Feuerwehren, Betriebs- und Werkfeuerwehren sowie der Berufsfeuerwehr mit bislang nicht veröffentlichten Fotodokumentationen gezeigt.

Das Buch beschreibt nicht nur die interessante Entwicklung der Feuerwehren in den verschiedenen Epochen der Industrie- und Handwerkerstadt Nürnberg, sondern spiegelt gleichzeitig die Zeitgeschichte der zweitgrößten Kommune in Bayern.

Der Autor Josef Klug, Brandoberinspektor und Wachabteilungsführer der Feuerwache 1, begann 1989 bei der BF Nürnberg. Bereits zur 125-Jahrfeier der BF Nürnberg im Jahr 2000 interessierte und beteiligte er sich an einer historischen Sonderausstellung.

Für 49,95 € ist das Buch in der Buchhandlung Pelzner, 90451 Nürnberg (www.buecher-pelzner.de) oder beim Autor unter www.sapakejo-bücher.de erhältlich. Wegen den bislang nicht veröffentlichten Fotodokumentationen erreicht  die Publikation eine besondere Einmaligkeit!

Th. Birkner

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Whats-App- und E-Mail-Newsletter an!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerwehrjugend: 24-Stunden-Übung

Bereits zum vierten Mal fand am Gerätehaus der FF Kramsach eine abschnittsübergreifende 24…