Startseite

Symbolfoto: C. Kurz, TÜV Süd

15. November 2018 - 11:46
Bei einem schweren Verkehrsunfall im dichten Nebel wurden am Mittwochabend Waghäusel (BW) insgesamt drei Personen verletzt. Eine Fahrerin musste durch die Feuerwehr schonend mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden.

Technik » alle anzeigen

Einsatzberichte » alle anzeigen

Aktuelle Meldungen » alle anzeigen

Fachartikel, Normen & Recht » alle anzeigen

In der FEUERWEHR lesen Sie:

Einsatzserie im Kreis Aschaffenburg: Feuerwehren stark gefordert
Feuerlöscher: Löschmittel und Bauarten
Feuerwehrwissen: Drehleitern
Gelungenes Fest: Landesfeuerwehrtag in Heidelberg
Kommunikationstechnik: Neuer Einsatzleitwagen 2 in Garbsen
Neue Ausbildungsserie: Einsatzlehre – Gefahren der Einsatzstelle