Nachahmenswert: Der „Tue Gutes Tag“ in Neustadt

Er war mit schönstem Wetter gesegnet: der erste „Tue Gutes Tag“ in der Verbandsgemeinde Asbach. Mehr als 1.000 Gäste besuchten die Wiedparkhalle in Neustadt.

Weiterlesen

Spontanhelfende der Flutkatastrophe 2021: Weit gereist, schnell vor Ort

An einer bundesweiten durchgeführten Umfrage unter Spontanhelfenden der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen (2021) haben über 2.500 Personen teilgenommen. Ziel war ein detaillierter Einblick in verschiedene Bereiche der Spontanhilfe während der Hochwasserkatastrophe. Nun sind erste Ergebnisse veröffentlicht. 

Weiterlesen

Mit dem Regionalbus in den Einsatz: Die FF Klotten braucht ein Fahrzeug

Die Sirene heult, die Alarmierungs-Apps der Feuerwehrangehörigen piepen: Ein Einsatz! Schnell laufen die Einsatzkräfte der FF Klotten los. Wer schnell ist, ergattert einen der sechs Plätze auf dem TSF. Und der Rest? „Wir fahren mit dem Schulbus, der fährt gleich!“ schlägt einer der Kameraden vor – und los geht die etwas langsamere Einsatzfahrt.    

Weiterlesen

Sechs TLF 4000 für den Westerwaldkreis

Der Westerwaldkreis (RP) hat sich mit sechs neuen TLF 4000 für kommende Einsätze gerüstet. Die Fahrzeuge lieferte der Hersteller Ziegler an die Feuerwehren Wallmerod, Langenhahn, Herschbach, Hachenburg, Dernbach und Bad Marienberg aus.

Weiterlesen

Hochwasser 2021: THW baute monatelang Behelfsbrücken

Das THW hat für Katastrophenlagen wie jene im Sommer 2021 verschiedene Fachgruppen in ihren Reihen, die Spezialaufgaben wie etwa den Brückenbau übernehmen können. Die Profis haben nun die letzte Behelfsbrücke nach der Hochwasserkatastrophe 2021 im Ahrtal fertiggestellt.

Weiterlesen

Hochwasser: Schleswig-Holsteins Feuerwehren helfen

Nach dem Hochwasser beginnt das große Aufräumen. Hier erhält Rheinland-Pfalz tatkräftige Unterstützung aus vielen anderen Bundesländern. So sind bspw. rund 700 Einsatzkräfte aus Schleswig-Holstein zurzeit im Landkreis Bad Neuenahr-Ahrweiler im Einsatz.

Weiterlesen