24. Erlanger Notfallmedizinische Tage

29. November 2019 - 30. November 2019
Erlangen

Die 24. Erlanger notfallmedizinischen Tage sind dem Motto „Der nicht alltägliche Notfall“ gewidmet. Sie bieten an zwei Tagen und mehreren Orten ein umfassendes Programm.

Freitag, 29. November 2019

Am ersten Tag besteht die Möglichkeit, einen Simulatorkurs „Simulatortrining „Time Out“ – Notfallsituationen abseits der Routine“ von 16.00 – 20.00 Uhr im Simulations- und Trainingszentrum der Anästhesiologischen Klinik zu besuchen.

Alternativ wird von 17.00 bis 20.00 Uhr ein Tutorienpgrogramm mit vier verschiedenen Tutorien in den Hörsälen der Medizin angeboten.

Samstag, 30. November 2019

Am zweiten Tag findet ab 8.30 Uhr eine Tagung im Erlanger Kongresszentrum statt. Im Rahmen von vier Themenblöcken finden sich zahlreiche Vorträge zu Themen von der Höhlenrettung über Strahlenunfälle im Rettungsdienst bis hin zu Explosions- und Schusswaffenverletzungen.

Das Programm, Informationen zu den Kosten und Anmeldeoptionen finden Sie auf der Webseite der Erlanger Notfallmedizinischen Tage.

Anästhesiologische Klinik und Förderkreis für Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie Erlangen e.V.

 





» zurück zur Veranstaltungsübersicht