Home MELDUNGEN Ausbildung: Feuerwehr München sucht für 2022
MELDUNGEN - 12. Oktober 2021

Ausbildung: Feuerwehr München sucht für 2022

2021_6

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Jedes Jahr beginnt im Herbst für viele die Ausbildungszeit. So auch bei der Berufsfeuerwehr München. 17 Auszubildende starteten nämlich am 1. Oktober 2021 ihre Ausbildung zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter. Zudem sucht die Wehr bereits neue Auszubildende für 2022. 

Am 1. Oktober 2021 starteten 17 Auszubildende ihre Ausbildung zur Notfallsanitäter/-in bzw. zum Notfallsanitäter bei der Berufsfeuerwehr München. Die Wehr sucht jetzt auch schon neue Auszubildende für 2022.
Ausbildung 2022: Die Berufsfeuerwehr München wirbt um neue Auszubildende für den Ausbildungsstart im Herbst 2022. Foto: Feuerwehr München

Für 17 neue Azubis war es am 1. Oktober 2021 so weit. Sie starteten in ihre dreijährige Ausbildung zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter (NotSan) bei der Berufsfeuerwehr München (kreisfrei, BY). Am Ende dieser Zeit absolvieren sie schließlich das Staatsexamen. Danach verfügen die Azubis über die höchste, nicht-akademische medizinische Qualifikation im Rettungsdienst.

In den nächsten drei Jahren wechseln sie regelmäßig zwischen Theorie und Praxis. Einerseits durchlaufen die Auszubildenden Unterrichtseinheiten an der städtischen Berufsfachschule für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter. Andererseits besuchen sie Praktika im Krankenhaus und begleiten regelmäßig Notarzt- und Rettungswagen. Darüber hinaus nehmen sie an Großübungen teil und schauen sich den Rettungshubschrauber „Christoph 1“ genauer an.

Wenn sie das Staatsexamen erfolgreich absolviert haben, stehen den frisch ausgebildeten Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern zwei Möglichkeiten offen. Entweder sie gehen hauptberuflich in den Rettungsdienst. Oder sie bewerben sich für die Ausbildung zur Brandmeisterin bzw. zum Brandmeister bei der Berufsfeuerwehr München.

Ausbildung 2022: Lebensretter/-innen gesucht

Wer sich für eine Ausbildung zur Notfallsanitäterin bzw. zum Notfallsanitäter interessiert, kann sich jetzt schon für den Ausbildungsstart im Herbst 2022 bewerben. Hierzu bietet die Feuerwehr München am 23. Oktober 2021 die Möglichkeit, Einblicke in den Job und die Ausbildung zu erhalten. Von 10.00 bis 13.00 Uhr informiert die Feuerwehr München auf ihrem Instagram-Kanal @feuerwehrmuenchen im Rahmen des „Infotag Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter“.

In Form von Live-Videos erzählen Auszubildende und Lehrkräfte, wie Ausbildung und Job ablaufen. Zudem geben sie Auskunft darüber, welche Perspektiven nach dem Abschluss bestehen. Alle Fragen rund um die NotSan-Ausbildung können Instagram-Nutzer/-innen in der interaktiven Story an die Feuerwehr richten.

Bewerben für den Ausbildungsstart 2022 können sich Interessierte noch bis zum 15. November 2021. Alle Einstellungsvoraussetzungen und weitere Informationen finden sie auf www.feuerwehr-muenchen.de/karriere.

Feuerwehr München

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Kindergarten besucht Feuerwehr Bedburg-Hau

Um mehr über die Arbeit und die Ausrüstung der Feuerwehr zu erfahren, besuchten Kinder des…