THL bei Pkw im Aufzugsschacht

2022_10

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Zu einem skurrilen Einsatz kam es in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Ein Auto im Aufzugsschacht ist schließlich auch für erfahrene Feuerwehrleute nichts Alltägliches.

Der abgestürzte Pkw lag kopfüber auf der Kabine im Aufzugsschacht. Foto: Feuerwehr Stuttgart

Am 8. Oktober 2022, gegen 10.30 Uhr, durchbrach die Fahrerin eines Kleinwagens von außen die Türen eines Pkw-Aufzugs. Das Fahrzeug landete nach einem rund 10 m tiefen Sturz kopfüber auf der Oberseite des Aufzugs im Schacht. Der Fahrerin gelang es, einen Notruf abzusetzen.

Rettung mit der Schleifkorbtrage

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten über das beschädigte Aufzugstor Kontakt zur Verunfallten aufnehmen. Diese war zwar verletzt, konnte sich jedoch selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

Im Technikraum bereitete man die Maßnahmen vor. Foto: Feuerwehr Stuttgart

Über eine Revisionstür im Aufzugsschacht ließ sich ein Zugang schaffen. Daraufhin begaben sich zwei Einsatzkräfte zur medizinischen Erstversorgung in den Schacht. Zeitgleich begannen die übrigen Feuerwehrleute mit den Vorbereitungen für die Patientenrettung. Nach der Sichtung und einer Absprache mit dem Rettungsdienst fassten sie den Entschluss, die Fahrerin schonend mit einer Schleifkorbtrage zu befreien. Nach der erfolgreichen Rettung wurde die Verunfallte an den Rettungsdienst übergeben und in eine Klinik gebracht.

Die Einsatzkräfte retteten die verunfallte Fahrerin mit einer Schleifkorbtrage. Foto: Feuerwehr Stuttgart

Komplizierte Bergung aus dem Aufzugsschacht

Da das Unfallfahrzeug einen alternativen Antrieb hatte, betätigten die Einsatzkräfte den Elektrotrennschalter. Mit der Bergung aus dem Aufzugsschacht wurde eine Fachfirma beauftragt. Um den außer Betrieb genommenen Aufzug kümmerte sich in der Folge eine Aufzugfachfirma.

Die beteiligten Einsatzkräfte waren:

  • Feuerwache 1: Kleinsatzfahrzeug-Türöffnung
  • Feuerwache 2: Löschzug
  • Rettungsdienst: Rettungswagen (RTW), Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), Organisatorischer Leiter des Rettungsdienstes

Feuerwehr Stuttgart

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.