Brand einer Filteranlage

2022_10

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Einsatz der Feuerwehr Hattingen in einem Industriebetrieb im Ennepe-Ruhr-Kreis

Hattingen01

Einsatz der Feuerwehr Hattingen (Foto: Jens Herkströter)

Hattingen02

Einsatz der Feuerwehr Hattingen (Foto: Jens Herkströter)

Loading image... Loading image...

 

Der Brand einer Filteranlage in einem Industriebetrieb an der Heiskampstraße in Hattingen (NRW) wurde gestern (26.03.2018) um 10.43 Uhr gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war das Gebäude bereits geräumt. Von außen war eine Rauchentwicklung erkennbar.

Zur Brandbekämpfung gingen zwei Trupps der Feuerwehr Hattingen unter schwerem Atemschutz mit einem C-Rohr in die Halle vor. Die offenen Flammen wurden zunächst abgelöscht. Später öffneten die Einsatzkräfte die Filteranlage und führten weitere Löschmaßnahmen durch. Abschließend kontrollierten die Rettungskräfte die Filteranlage mit einer Wärmebildkamera.

Nachdem die Halle gelüftet wurde, konnte die Einsatzstelle übergeben werden. Die hauptamtlichen Kräfte sowie der Löschzug Nord und die Schutzzielergänzungseinheiten aus Oberbredenscheid und Niederwenigern waren mit insgesamt 30 Einsatzkräften vor Ort. Die Einsatzdauer betrug 90 min.

Feuerwehr Hattingen

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.