Home MELDUNGEN DFV terminiert Deutsche Feuerwehr-Meisterschaften
MELDUNGEN - 26. Mai 2021

DFV terminiert Deutsche Feuerwehr-Meisterschaften

2021_6

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Nachdem die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften 2020 coronabedingt abgesagt werden mussten und auch 2021 nicht stattfinden können, hat der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) nun einen neuen Termin festgelegt. Entsprechend finden die Meisterschaften nun vom 3. bis zum 6. Juni 2022 in Mühlhausen (Thüringen) statt. 

Der DFV hat einen neuen Termin für die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften bekannt gegeben.
Der DFV hat die Deutschen Meisterschaften neu terminiert: Sie finden jetzt vom 3. bis zum 6. Juni 2022 in Mühlhausen (TH) statt. (Symbolbild) Foto: ©guukaa – stock.adobe.com

Die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften haben einen neuen Termin erhalten. Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) hat sie nun für den Zeitraum vom 3. bis zum 6. Juni 2022 festgesetzt. Gastgeber bleibt weiterhin die Stadt Mühlhausen/Thüringen (Unstrut-Hainich-Kreis, TH). Durch die Meisterschaften qualifizieren sich Mannschaften für die Wettbewerbe des Weltfeuerwehrverbands CTIF. Diese finden vom 17. bis zum 24. Juli 2022 im slowenischen Celje statt. Der DFV musste die Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften aufgrund der Corona-Pandemie 2020 verschieben.

Auch 2021 keine Meisterschaften des DFV

Karl-Heinz Banse, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbands, möchte einen aktiven und organisatorisch angepassten Wiedereintritt in das Wettbewerbsgeschehen erreichen. Aufgrund der schwierigen Zeiten geraten die sportlichen Leistungen in den Hintergrund. Um aber die Zukunft der Wettbewerbe zu sichern, möchte er den Fokus auf Kameradschaft und ein Zusammengehörigkeitsgefühl legen. Dadurch erhalten auch junge Menschen eine Perspektive.

Nachdem die Meisterschaften 2020 verschoben werden mussten, hatte die Stadt Mühlhausen (TH) dem DFV-Fachbereich Wettbewerbe angeboten, 2021 als Austragungsort aufzutreten. Nachdem der Fachbereich zugestimmt hatte, nahm das DFV-Präsidium das Angebot dankend an. Klaus-Georg Franke, Wettbewerbsleiter des DFV ist ebenfalls sehr dankbar. Denn Mühlhausen hält das Angebot der aufwändigen Organisation weiterhin aufrecht. Dies bestätigte Mühlhausens Oberbürgermeister Johannes Bruns erneut. Denn das Organisationsteam ist mit ungebrochenem Enthusiasmus am Werk. Und auch die Mühlhäuser*innen fiebern dem sportlichen Ereignis entgegen. Es sei eine Freude und Ehre für die Stadt, Gastgeber der Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften 2022 zu sein.

Klaus-Georg Franke blickt zuversichtlich in die Zukunft und ist sich sicher, dass trotz der herausfordernden sportlichen Vorbereitung die Wiederaufnahme des Übungs- und Wettbewerbbetriebs geschafft wird.

Interessierte finden unter www.feuerwehrverband.de Informationen zu den Rahmenbedingungen der Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften.


Silvia Oestreicher

Deutscher Feuerwehrverband e. V. (DFV)

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Seenotretter gehen wieder online

Schon 2020 fand der Tag der Seenotretter pandemiebedingt digital statt. Und auch 2021 läss…