Gemeinschaftsübung: Brand auf einem Firmengelände

2024_05

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER/-IN WERDEN

In Goch (Kreis Kleve, NRW) absolvierten die Löschgruppe Asperden, der 2. Löschzug „Stadtmitte“ und die Mannschaft der Feuerwache 2 eine gemeinsame Übung. Das Übungsszenario war ein Großbrand auf dem Gelände der Firma AVG im Industriegebiet West. Dabei waren auch Menschen zu retten.

Das Firmengelände mit zwei Einsatzfahrzeugen
Die „Einsatzstelle“: Bei ihrer Gemeinschaftsübung nahmen die Angehörigen der FF Goch einen Großbrand in dieser Halle an. Foto: FF der Stadt Goch

Folgende Lage nahmen die beteiligten Einheiten der Feuerwehr Goch bei ihrer Gemeinschaftsübung an: Mitarbeitern war eine starke Rauchentwicklung in der Halle aufgefallen. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich noch mehrere Angestellte der Firma in der Halle, die zum Zeitpunkt der Alarmierung als vermisst galten. In der Folge wurden die Feuerwehr-Einsatzkräfte zum Brand auf dem Firmengelände gerufen.

Der Übungseinsatz

Nachdem sie an der Einsatzstelle angekommen waren, gingen sofort mehrere Angriffstrupps der beteiligten Löscheinheiten unter schwerem Atemschutz in die Halle vor. Ihr primärer Auftrag war die Menschenrettung sowie die die Brandbekämpfung. Parallel musst eine Wasserversorgung für den Löschangriff aufgebaut werden.
Die Drehleiter kam ebenfalls zum Einsatz, weil sich einer der Arbeiter auf der Flucht vor dem Feuer auf ein Gerüst an der Hallenwand begeben hatte. Von dort mussten ihn die Einsatzkräfte retten.
Rund 50 Feuerwehrkräfte nahmen an der Übung teil.

Patient auf der Trage umgeben von Einsatzkräften
Menschenrettung: Einige Angestellte der Firma waren vermisst und mussten gerettet werden. Foto: FF der Stadt Goch

Firma AVG unterstützt die Feuerwehr

Für die Gelegenheit, auf dem Firmengelände ihre Übung durchführen zu können, dankte Feuerwehrchef Stefan Bömler dem Unternehmen herzlich. Und auch beim Zeltlager der Jugendfeuerwehr wird AVG die Feuerwehr Goch unterstützen. Die Nachwuchs-Feuerwehrler schlagen in der zweiten Woche des Juni 2023 ihre Zelte im Freibad “Copa Gochana“ auf. Dabei werden rund 400 Jugendliche aller Jugendfeuerwehren des Kreises Kleve teilnehmen.

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Goch

 

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert