Home AUS DEN LÄNDERN BREMEN UND NIEDERSACHSEN Müllcontainer-Brand sorgt für nächtlichen Einsatz

Müllcontainer-Brand sorgt für nächtlichen Einsatz

2020_06

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Die Feuerwehr Lauenbrück wurde am Montag, den 23. März 2020, gegen 3.30 Uhr zu ihrem vierten Einsatz in nur 16 Stunden gerufen. Dabei war ein brennender Müllcontainer im Mobilheimpark Aukamp der Grund. In seiner Nähe sollte sich außerdem ein Gastank befinden. 

Feuerwehr-feuerwehr-ub

Überblick über die Einsatzstelle. Dort schlugen Flammen aus einem Schuppen, in dem Müll gelagert war Foto: Freiwillige Feuerwehren in der Gemeinde Scheeßel

Muellcontainer-feuerwehr-ub

Die Einsatzkräfte bei den Nachlöscharbeiten am betreffenden Müllcontainer. Foto: Freiwillige Feuerwehren in der Gemeinde Scheeßel

Loading image... Loading image...

Weil ein Großteil der Lauenbrücker Einsatzkräfte erst gegen 1 Uhr von ihrem letzten Einsatz zurückgekommen war, ließ der Oberbürgermeister zusätzlich die Freiwillige Feuerwehr Scheeßel nachalarmieren. Denn schließlich sollten bei Bedarf genug Atemschutzgeräteträger am Einsatzort sein.

In der Nähe des Brandherds sollte sich ein Gastank befinden, was jedoch glücklicherweise nicht der Fall war, wie die ersteintreffenden Kräfte der Lauenbrücker Wehr feststellten. Was brannte, war jedoch ein Holzschuppen, in dem einige Müllsäcke lagerten. Die Atemschutzgeräteträger der Scheeßeler Feuerwehr unterstützen die Lauenbrücker Einsatzkräfte dann beim Löschen der Müllberge und des Holzgebäudes. Gleichzeitig sollten sie den aufgrund der Pandemie geforderten Mindestabstand zueinander einhalten. Es war die Aufgabe des Gemeindebrandmeisters, darauf zu achten.

Nach rund 45 Minuten war das Feuer an dem Müllcontainer schließlich gelöscht und alle Einsatzkräfte konnten wieder abrücken. Zusätzlich war auch die Polizei vor Ort. Diese nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf und sicherte außerdem den Einsatzort.

Freiwillige Feuerwehren Gemeinde Scheeßel

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Propangasflasche wird zum Geschoss

Insgesamt vier Fahrzeuge brannten in der Nacht auf den 19. Oktober 2020 auf einem Großpark…