Home EINSATZBERICHTE Qualm löst Feuerwehreinsatz in Detmold aus

Qualm löst Feuerwehreinsatz in Detmold aus

2021_6

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Am Abend des 23. Juni 2021 drang aus einem Wohnhaus in Detmold dichter schwarzer Qualm. Für die Einsatzkräfte begann damit ein langwieriger Einsatz.

Aus einem Wohnhaus in Hiddesen, einem Ortsteil von Detmold, drang am Abend des 23. Juni 2021 dichter schwarzer Rauch.
Um die Flammen besser bekämpfen zu können, deckten die Einsatzkräfte über die Drehleiter Teile des Dachs ab. Foto: Christopher Rieks/Feuerwehr Detmold.

Um 20.10 Uhr am Abend des 23. Juni 2021 erhielt die Feuerwehr Detmold (LK Lippe, NRW) eine Alarmierung zu einem Feuer in einem Wohnhaus im Detmolder Ortsteil Hiddesen. Dorthin rückten das hauptamtliche Personal, der Löschzug Süd sowie die Einheiten aus Hiddesen und Pivitsheiden aus. Der Notruf ging von Anwohnern aus, die aus der betroffenen Wohnung dichten schwarzen Qualm kommen sahen.

Da sich nicht eindeutig herausfinden lies, ob noch Personen in dem Gebäude waren, lautete das Einsatzstichwort zunächst auf „Feuer MiG – Menschenleben in Gefahr“. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, konnten sie in dem Haus jedoch glücklicherweise keine Personen finden.
Um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen, konzentrierten sich die Einsatzkräfte mit ihrer Löscharbeit auf das Ober- und Dachgeschoss des Wohnhauses. Um besser an das Feuer heranzukommen, deckten die Kräfte der Feuerwehre Teile des Dachs über die Drehleiter ab.

Schließlich gelang es, zu verhindern, dass die Flammen auf das Erdgeschoss sowie nebenstehende Gebäude übergreifen konnten. Dazu waren allerdings mehrere Trupps nötig. Nach etwa dreieinhalb Stunden hieß es für die rund 80 Einsatzkräfte vor Ort schließlich Einsatzende. Zuletzt übergab die Feuerwehr  die Einsatzstelle an die Polizei.

Christopher Rieks
Feuerwehr Detmold

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Steckleitern führen zum Einsatzerfolg

In einem Pool versenkte eine Autofahrerin am Morgen des 22. Juli 2021 ihr Fahrzeug, als si…