100-jähriges Jubiläum der Bergwacht Schwarzwald

2022_03

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Bei der Bergwacht Schwarzwald gibt es etwas zu Feiern! Mit SWR-Bühne und Moderation lädt sie am 23. Juli 2022 zur Feier des 100-jährigen Jubiläums ein.

100 Jahre Bergwacht Schwarzwald: Die Bergretter feiern auch mit einem ganz besonderen Werbeträger. Foto: Michael Corona – Black Forest Galerie Todtnau

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Bergwacht Schwarzwald feiert diese am 23. Juli 2022 in Kirchzarten (LK Breisgau-Hochschwarzwald, BW). Eine SWR1-Band mit vier Helikoptern, das SWR-Moderatorenteam mit Dorothee Soboll und Robert Wolf sowie viele Partner und Freunde der Bergwacht werden von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr anwesend sein.

Gespräche im Lift

Bei den Feierlichkeiten informieren die Moderator/-innen über die Hintergründe und die Arbeit der Bergwacht. Um die Organisation besser kennenlernen zu können, bietet sie Gespräche in einem Liftsessel an. Die Themen gehen dabei vom „Familienbetrieb Bergwacht“ über „Unterschätzter Schwarzwald“ zu „Die jungen Retter“. Geladen sind dafür Innenminister Thomas Strobl, Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter und Landrätin Marion Dammann, ehrenamtlich Tätige, Expertinnen und Experten sowie langjährige Wegbegleiter/-innen.

Showprogramme zum Jubiläum

Voller Vorfreude: (v.l.) Adrian Probst (Bergwacht Schwarzwald), Annabel Schäfer (Naturpark Südschwarzwald), Bürgermeister Johannes Albrecht (Gemeinde Feldberg), Lutz Scherer (Bergwacht Schwarzwald) und Julian Probst (Liftverbund Feldberg) freuen sich auf die Veranstaltung. Foto: Bergwacht Schwarzwald

Als besonderes Highlight findet um 14.30 Uhr eine Helikopter-Vorführung mit Einsatz der Rettungswinde statt. Auch wird der Naturparkmarkt geöffnet sein, bei dem man viele regionale Produkte von Direktvermarktern und Handwerkskunst aus dem Schwarzwald entdecken kann. Für Kinder haben sich die Organisator/-innen eine ganz besondere „Schnitzeljagd“ überlegt: Von der Jugendbergwacht beginnend müssen mit Hilfe einer Laufkarte verschiedene Aufgaben erfüllt und bergretterische Fähigkeiten bewiesen werden.

Spendenaktion

Die Heinz Wagner Sektmanufaktur spendet 10 Euro pro verkaufter Flasche an die Bergwacht Schwarzwald. Die Flaschen sind auf 777 Höhenmeter flaschengegärt. Das Glas möchte die Bergwacht zum Dank vor allem an ihren Partner, den Liftbund, sowie an die Partner des Aktionstages, Hein Wagner-Sekt, Naturpark Südschwarzwald und Feldberger Hof, erheben.

 

Kathrin Frenz, Bergwacht Schwarzwald e.V.

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!