Fahrzeugbrand in München: Zwei Autos in Flammen

2022_10

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Mitten in der Nacht lodern Flammen in München-Untergiesing. Dahinter steckt ein Fahrzeugbrand. Aufgrund unterschiedlicher Meldungen sind das Ausmaß und das  Brandobjekt allerdings zunächst  unklar.

Fahrzeugbrand in München: Gleich zwei Fahrzeuge standen in Flammen. Foto: Berufsfeuerwehr München

In der Nacht vom 05. Juli 2022 auf den 6. Juli 2022 trafen gleich mehrere Anrufe bei der Feuerwehr München ein. Die Anrufer/-innen meldeten dabei der Integrierten Leitstelle verschiedene Formen von Bränden im Stadtteil Untergiesing-Harlaching (BY). Die einen meldeten einen Feuerschein am Gebäude, die anderen einen Fahrzeugbrand.

Ausrückende Fahrzeuge

Um auf die verschiedenen Meldungen eingehen zu können, rückte die Berufsfeuerwehr München mit einem Fahrzeug und später mit einem Löschzug aus. Letztendlich konnte der Fahrzeugbrand bestätigt werden.

Schnelles Ende des Fahrzeugbrands

Die zwei brennenden Pkw löschten die Einsatzkräfte umgehend mit zwei Löschrohren ab. Bereits nach 30 Minuten konnte die Feuerwehr den Einsatz für beendet erklären und die Polizei mit den Ermittlungen zur Brandursache beginnen. Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

 

Feuerwehr München

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!