Home EINSATZBERICHTE Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt
EINSATZBERICHTE - NORDRHEIN-WESTFALEN - 3. September 2021

Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

2021_6

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER WERDEN

Am Abend des 1. September 2021 beschädigte ein Bagger eine Gasleitung bei Bauarbeiten. Infolgedessen kam es zum Austritt von Gas. Die Feuerwehr sperrte den Bereich großräumig ab und prüfte die Gebäude mit einem Gasmessgerät.

Zu einer beschädigten Gasleitung rückte die Feuerwehr Bad Salzuflen am Abend des 1. September 2021 aus.
Aufgrund der beschädigten Gasleitung evakuierte die Feuerwehr Bad Salzuflen das betroffene Wohnhaus sowie einen angrenzenden Supermarkt. Foto: Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen.

Am Abend des 1. September 2021 beschädigte ein Bagger bei Bauarbeiten eine Gasleitung. Infolgedessen kam es zu einem Gasaustritt, zu dem die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bad Salzuflen ausrückten. Gegen 19.45 Uhr ereignete sich der Vorfall vor einem Wohnhaus in der Bielefelder Straße im Bad Salzuflener Ortsteil Werl-Aspe (LK Lippe, NRW).

Die Feuerwehr traf wenige Augenblicke nach der Meldung vor Ort ein. Das verdankt sie auch dem kurzen Anfahrtsweg zur Wache. Anschließend sperrte sie den Bereich weiträumig ab. Außerdem evakuierte sie vorsorglich das betroffene Wohnhaus, in dem sich ca. 15 betroffene Personen aufhielten, sowie den angrenzenden Supermarkt.

Im Einsatz befanden sich insgesamt rund 60 Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst sowie Stadtwerken. Für die von der Evakuierung betroffenen Personen forderte die Feuerwehr den Rettungsbus des Landkreises Lippe an. Allerdings konnte dieser auf der Anfahrt bereits wieder umdrehen. Zunächst verschlossen die Stadtwerke die Gasleitung. Danach kontrollierten sie zusammen mit der Feuerwehr alle betroffenen Wohnungen mithilfe eines Gasspürgeräts. Anschließend konnten die Bewohner/-innen wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Bielefelder Straße wurde für die Dauer des Einsatzes bis etwa 21.15 Uhr gesperrt. Bei dem Gasaustritt verletzte sich niemand.

Freiwillige Feuerwehr Bad Salzuflen

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Das könnte Sie auch interessieren

Lastzug kippt auf Baustelle beim Entladen um

Ein Sattelzug verunglückte am 15. September 2021 auf einer Baustelle, als er Schüttgut abl…