Tiefbauarbeiten: Gasleitung beschädigt

2024_03

Mehr aktuelle Beiträge und Einsatzberichte finden Sie in:
FEUERWEHR | RETTEN – LÖSCHEN – BERGEN
Deutschlands große Feuerwehrzeitschrift
JETZT LESER/-IN WERDEN

Am 17. Juli 2019 um 11:28 Uhr kam es in Dorsten-Rhade in der Moerser Straße zu Schäden an der Gasleitung. Im Rahmen von Tiefbauarbeiten zur Verlegung von Glasfaserleitungen wurde diese beschädigt.

Die geräumte Einsatzstelle. Foto: Feuerwehr Dorsten.

Als die Feuerwehr eintraf, strömte das Gas unkontrolliert aus, sodass die Einsatzkräfte die Unfallstelle umgehend räumen mussten. Ebenfalls evakuierte die Feuerwehr einige Haushalte im Umfeld der Tiefbauarbeiten und bereitete vorsorglich einen Löschangriff vor. Der hinzualarmierte Gas-Netzbetreiber konnte die Gaszufuhr zunächst stoppen und die Gasleitung nach einem weiteren Erdaushub wieder verschließen. Danach blieben die Messungen der Feuerwehr negativ. Personen kamen glücklicherweise nicht zu Schaden.

Vor Ort waren Einsatzkräfte der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzüge Rhade, Lembeck, Wulfen, Hervest I und der ABC-Zug.

Feuerwehr Dorsten

Mehr Infos

Sie wollen regelmäßig aktuelle Einsatzberichte, Techniknews und Fahrzeuginfos der FEUERWEHR erhalten? Dann melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert