Feuerwehr Essen übt die Eisrettung

Die Kälterekorde der letzten Tage nahm die Feuerwehr Essen zum Anlass um eine Eisrettungsübung am Donnerstagnachmittag unter realen Bedingungen auf dem Teich des Kaiser-Wilhelm-Parks in Altenessen durchzuführen. Die zuvor in der Theorie auf der Wache erlernten unterschiedlichen Rettungsmöglichkeiten bei einem Eiseinbruch konnten nun bei klirrender Kälte in der Praxis geübt werden.

Read more

Simulierter Busunfall mit 15 Verletzten

Es war eine der aufwendigsten Übungen der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau: Der Fahrer eines Linienbusses verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug und rammt mehrere Straßenbäume. Der Bus kippt daraufhin um, es gibt rund 15 Verletzte. Ein Verletzter ist unter dem Bus eingeklemmt, der Motor fängt Feuer. Es kommt zu einer starken Rauchentwicklung.

Read more

Dortmunder Flughafenfeuerwehr probt den Ernstfall

Übungsszenario: Ein Kleinflugzeug mit vier Personen an Bord hat nach dem Start einen Strömungsabriss und weicht vom Kurs ab, prallt auf den Rollweg und dann in ein Flughafen-Gebäude. Das Flugzeug gerät in Vollbrand und Trümmerteile erschweren den Rettungsweg. Angehörige der Passagiere sind auf dem Flughafengelände, haben den Absturz miterlebt und müssen psychologisch betreut werden.

Read more