Bund, Länder und Feuerwehren reagieren auf Waldbrände

Die erste Waldbrandkonferenz des Deutschen Feuerwehrverbands (DFV) und des Arbeitskreises V der Innenministerkonferenz identifiziert wichtige Themenfelder. Gegenstand der Konferenz war insbesondere die Analyse nationaler und internationaler Waldbrände am Beispiel von Treuenbrietzen (Brandenburg) und dem Einsatz niedersächsischer Feuerwehrangehöriger im Rahmen eines Hilfeersuchens nach dem EU-Gemeinschaftsverfahren in Schweden.

Weiterlesen