Tief Ronson: Heftige Unwetter hielten Einsatzkräfte in Atem

In der Nacht auf den 12. Juli 2023 kam es in weiten Teilen Deutschlands zu heftigen Gewittern, Regenschauern und Sturmböen. Herabgefallene Äste und Bäume, Überschwemmungen und mehr waren die Folge. Mit einer Spur der Verwüstung bescherte Tief Ronson auch vielen Feuerwehren eine schlaflose Nacht.

Weiterlesen

Bayern entsendet Helfer/-innen für Waldbrandbekämpfung in Griechenland

Bayern beweist Solidarität: Angesichts der verheerenden Waldbrände, die das Land heimsuchen, endsandte der Freistaat Ende Juni 2023 Helfer/-innen für die Waldbrandbekämpfung nach Griechenland. Dort unterstützen sie mit fachlicher Expertise und Engagement die örtlichen Einsatzkräfte.

Weiterlesen

Entstehender Waldbrand in Kahl: 300 m² vernichtet

Starke Dürre und anhaltende Trockenheit führten in Kahl (Raum Aschaffenburg) zu einem Vegetationsbrand. Rund 300 m² Fläche wurden dabei zerstört. Mehrere Feuerwehren aus der Umgebung waren im Einsatz, um eine weitere Ausbreitung des Feuers zu verhindern.

Weiterlesen